La MAISON DE COUTURE

Beratungstermin FAQ

Wann sollte ich mein Kleid oder meinen Anzug aussuchen kommen?

Alle unsere Kleider & Herrengilets werden ausschließlich in unseren eigenen Ateliers von Hand und mit Liebe zum Detail angefertigt. Aus diesem Grund erwartet euch in unserem besonderen Brautmodengeschäft, unserem Maison de Couture, in der romantischen Altstadt von Landsberg am Lech eine riesige Auswahl an tollen Kleidern & Trachtengilets  in allen Größen, die sofort verfügbar sind.

Darüber hinaus ist es aufgrund der hauseigenen Ateliers auch möglich, dass wir dir ein Kleid, welches in deiner Größe nicht vorrätig ist, auf Nachfrage auch kurzfristig in deiner Größe schneidern.

Selbstverständlich freuen wir uns auch, wenn du uns sofern möglich 6-9 Monate vor der Hochzeit besuchen kommst.

Wieviel Budget sollte mir zur Verfügung stehen?

Unsere Mode wird mit viel Liebe zum Detail und aus hochwertigen Stoffen angefertigt. Daher kosten die knielangen Brautdirndl zwischen 1.000 und 3.000 Euro. Die bodenlangen Brautdirndlkleider, sowie die Brautkleider zwischen ca. 1.600 und 4.000 Euro. Bei den Preisen spielt auch eine Rolle, ob du dich für eine Maßanfertigung oder ein vorhandenes Kleid bzw. eine Konfektionsanfertigung entscheidest . Natürlich gibt es auch sehr außergewöhnliche Couturekleider, die dann auch bis zu 10.000 Euro kosten können.

Darf ich so viele Begleitungen mitbringen wie ich möchte?

Damit wir für eine unvergessliche Wohlfühlatmosphäre sorgen können, bitten wir dich maximal 3 Begleitpersonen mitzubringen. Solltest du den Premium-Termin – den van Tastique Saturday-gebucht haben, sind maximal 4 Bgeleitpersonen erlaubt.

Gibt es auch Kleider in Übergröße?

In unserem Maison de Couture führen wir Konfektionsgrößen bis Größe 52. Ab Größe 54 ist bei uns auch eine Maßanfertigung möglich. Dir wird dein Kleid dann so geschneidert, dass du dich an deinem großen Tag rundum wohl fühlst. Im Gegensatz zu vielen Herstellern gibt es bei uns auch keinen Übergrößen-Aufschlag. Wir finden das ungerecht und behandeln alle Frauen gleich.

Wieviele Anproben sind für Maßanfertigungen nötig?

Solltest du dich für dein Traumkleid für eine Maßanfertigung entscheiden, benötigen wir maximal 3 Anproben damit es perfekt sitzt. Beim dritten Termin kannst du dein Kleid oder deinen Anzug meistens dann direkt mitnehmen.

Kann man die Termine aufgrund meiner weiten Anreise minimieren?

Ja, es ist möglich die erste Anprobe beispielsweise auf einen Freitag zu legen. Dann werden die Kleidungsstücke bis zum nächsten Tag für die 2. Anprobe vorbereitet. Auch besteht die Möglichkeit in unserem außergewöhnlichen Gästezimmer hierfür zu übernachten. Somit musst du dann nur noch für die Abholung erneut anreisen. Dieser Service kostet einen individuellen Aufpreis.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen